Elektrische Instandhaltung, Graz

Sie haben eine Ausbildung in Mechatronik, Betriebstechnik o.ä. (Lehre oder HTL)?  Sie würden gerne in der Instandhaltungsabteilung eines erfolgreichen Industrieunternehmens mitarbeiten? - Dann hab ich vielleicht das Richtige für Sie.
Mein Kunde ist eine seit vielen Jahrzehnten erfolgreiche österreichische Firma, die an mehreren Standorten etwa 2000 Mitarbeiter beschäftigt, Kunden weltweit beliefert und laufend wächst. Für den Standort in Graz (Gries) sucht mein Kunde Verstärkung.

Was ist zu tun?

Gemeinsam mit etwa 10 Kollegen halten Sie die Produktionsmaschinen und –anlagen (Förder-, Lager-, Verlade-, Kühl-, Schneide- und Verpackungstechnik) im Werk am Laufen. Innerhalb des Teams kümmern Sie sich dabei vor allem um die elektrischen bzw. steuerungstechnischen Aufgaben und Problemstellungen.
Im Detail:
  • Wartung und Instandhaltung
  • Elektrische Inbetriebnahmen
  • Fehlersuche und –behebung
  • Optimierung von Anlagen
  • Elektrotechnische Überprüfungen

Was brauchen Sie dafür?

  • Einschlägige Ausbildung und Berufserfahrung in der Instandhaltung bzw. Anlagenmontage
  • Gute Kenntnisse in Steuerungstechnik, Sensorik, SPS-Programmierung (Siemens S5, S7)

Was bietet mein Kunde?

  • Eine langfristige Festanstellung (kein Leasing! Keine Zeitarbeit!) in einem wirtschaftlich gesunden, wachsenden Unternehmen
  • Mitsprache bei der Dienstplangestaltung 
  • Fundierte Einschulung, Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebskantine (Frühstück und Mittagessen für einen geringen Unkostenbeitrag)
  • Das Gehalt liegt je nach dem, was Sie an Erfahrung und Ausbildung mitbringen, zwischen 2500,- und 3800,- brutto im Monat (mal 14).

Denken Sie, dass das interessant sein könnte für Sie? Ich mache die Vorauswahl und freue mich auf Ihre Bewerbung an Ines Schöffmann, office@hr-schoeffmann.at. Falls Sie Fragen haben, bitte einfach am Handy anrufen! Ich bin meistens auch außerhalb der Bürozeiten unter +43 (0)664 3116618 erreichbar.

Ich garantiere Diskretion und leite Ihre Unterlagen auf Wunsch anonymisiert weiter.