Tirol, Vbg., Sbg.

Sie sind gut darin, tragfähige und vertrauensvolle Beziehungen herzustellen. Sie haben Erfahrung im Bau- bzw. Baunebengewerbe und sehen sich als Teamworker und Partner mit Handschlagqualität, dem es Freude macht, Menschen zu beraten und von einem Spitzenprodukt zu überzeugen.

Mein Kunde: schwedisches Unternehmen, etwa 800 MitarbeiterInnen in über 30 Ländern, Teil eines der größten Konzerne der Bauindustrie weltweit.

Das Produkt: Lösungen für den Schallschutz; Nachhhaltig hergestellt aus Recyclingmaterial; Ausgezeichnet mit div. z.B. Design Awards; Marktanteil unter den Top 3 weltweit.

In Österreich arbeiten derzeit 8 MitarbeiterInnen. Das Verkaufsgebiet Österreich West wird aufgeteilt und deshalb ein(e) zusätzliche(r) VerkaufsberaterIn im Außendienst für die Bundesländer Tirol, Voralberg und (wahlweise auch) Salzburg eingestellt.

Was ist zu tun?

Von Ihrem Kollegen, der seit 7 Jahren dabei ist, übernehmen Sie nach einer fünfwöchigen Einschulung ein Gebiet mit vielen Bestandskunden und bauen es weiter aus.
Sie beraten ArchitektInnen und Planer, aber auch ausführende Kunden, wie z.B. Trockenbauunternehmen und Bauherren wie Kommunen, Schulen und Unternehmen. Im Detail bedeutet das:

  • Sie sind AnsprechpartnerIn von (vor) der Ausschreibung bis zur Umsetzung auf der Baustelle
  • Sie beraten bei der Planung und beantworten Fragen und zu Anwendung und Einbau. Bei kniffligeren technischen Fragen, arbeiten Sie eng mit dem Anwendungstechniker zusammen
  • Bei der Angebotserstellung unterstützt Sie die Kollegin aus dem Innendienst
  • Sie präsentieren Angebote und führen Vertragsverhandlungen
  • Sie beobachten den Markt und den Wettbewerb und sind bei Messen, Branchentreffs und Events dabei

Was brauchen Sie dafür?

  • Erfahrung in der Verkaufsberatung im Bau- bzw. Baunebengewerbe, idealerweise im Projektgeschäft bzw. der Beratung von Architektur- und Planungsbüros
  • Wohnort im Verkaufsgebiet

Was bietet Ihnen mein Kunde?

  • Eine Festanstellung in einem gut eingespielten Team
  • Laufende Weiterbildung und viele Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns
  • PKW (Passat oder vergleichbar) zur privaten Nutzung und moderne Ausstattung für Ihr Homeoffice
  • Zahlreiche Sozialleistungen wie z.B. Firmenpension, Krankenzusatzversicherung, Fahrradleasing
  • Das Gehalt (Fixum) liegt je nach Qualifikation und Erfahrung etwa zwischen 50 000,- und 70 000,-. Dazu kommt eine Zielerreichungsprämie von ca. 10%

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung an Ines Schöffmann, office@hr-schoeffmann.at. Bei Fragen bin ich auch außerhalb der Bürozeiten unter +43 (0)664 3116618 erreichbar.

Ich garantiere Diskretion und leite Ihre Unterlagen auf Wunsch anonymisiert weiter.